Beethoven-Haus Bonn

Bonngasse 18–26
53111 Bonn

Telefon +49.228.98175-0

Web: www.beethoven-haus-bonn.de
E-Mail: info@beethoven-haus-bonn.de

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Oktober:
täglich 10–18 Uhr

1. November bis 31. März:
Montag bis Samstag 10–17 Uhr
Sonn- und Feiertage 11–17 Uhr

Das Beethoven-Haus in Bonn beherbergt die größte und vielseitigste Beethoven-Sammlung weltweit. Im historischen Geburtshaus des Komponisten werden die Kernstücke der Sammlung, Musikhandschriften, Briefe, Bilder, Büsten, Musikinstrumente, Möbel und Gegenstände aus Beethovens Alltag, gezeigt. Außerdem befassen sich wechselnde Ausstellungen mit spannenden Themen zu Beethoven und seinem Umfeld. Zusätzlich wurde im Dezember 2004 im Nachbarhaus das Digitale Beethoven-Haus eröffnet. Hier kann man sich nun auf eine multimediale, interaktive Reise durch Beethovens Leben und Werk begeben und eine faszinierende 3DInszenierung seiner einzigen Oper „Fidelio“ erleben.

Ausführliche Informationen und das digitale Archiv findet man unter: www.beethoven-haus-bonn.de

Deutschland verfügt über musikalische Traditionen und Nachlässe von außerordentlichem Wert: Händel, Schütz und Bach, Beethoven, Mendelssohn, Schumann, Brahms und Wagner sind - um nur einige Namen zu nennen - weltweit bekannte und geschätzte Komponisten. Ihr Wirken hat eine einzigartige Musiklandschaft wesentlich mitgeformt.

Zahlreiche Orchester, Chöre und Ensembles, renommierte Musikfestivals und -reihen, Musikerhäuser mit Museen, öffentliche Archive und Bibliotheken, aber auch private Sammlungen bewahren ihr musikalisches Erbe.

Diesen unschätzbaren Fundus gilt es immer wieder neu zu beleben und für die Gegenwart zu erschließen. Den in der Arbeitsgemeinschaft Musikermuseen Deutschlands zuusammengeschlossenen Häusern kommt dabei eine wichtige Rolle zu. In ihnen begegnen wir dem Werk von Musikern und Komponisten, die die Kulturnation Deutschland außerordentlich bereichert haben. Über das individuelle Portrait, über die Vermittlung des einzelnen Œuvres hinaus tragen die Musikermuseen aber auch zur Pflege musikalischer Tradition insgesamt bei. Die vorliegende Broschüre unterstreicht diesen Aspekt der Zusammenschau, und sie lädt zu einer Reise in die Musikgeschichte Deutschlands ein. Ich wünsche diesem Reiseführer regen Gebrauch und eine große Resonanz.

Bernd Neumann, MdB
Staatsminister bei der Bundeskanzlerin
Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Zitat: Vorwort zur Broschüre der Arbeitsgemeinschaft "Musikermuseen in Deutschland", 2007.